24option Erfahrungen: Binäre Optionen Broker-Bewertung

24option ErfahrungenDer Onlinebroker 24option ist seit 2010 eine führende Größe im Bereich der Binären Optionen. Und das nicht ohne Grund, denn die Erfahrungen der meisten Anleger sind im Test durchweg positiv.

Wollen auch Sie in den Handel mit Binären Optionen einsteigen, so können Sie sicher sein, dass Sie mit 24optionen einen seriösen Partner an der Seite haben, der Ihnen den Einstieg in das Geschäft mit den Binären Optionen erleichtern wird. Der Broker punktet mit exzellenten Leistungen und ist sowohl für Anfänger als auch für Profis bestens geeignet.

Das Unternehmen 24option unterhält seinen Hauptfirmensitz, wie auch anyoption, TopOption, OptionFair und BDSwiss (Banc de Swiss) auf Zypern (Limassol) – hierfür sind jedoch ausschließlich steuerliche Gründe verantwortlich! Es besteht keine betrügerische Absicht!

Erfahrungen mit 24option - jetzt selbst testen

24option unterliegt seit 2013 der Regulierung durch CySec, was bedeutet, dass sich der Broker zur Einhaltung aller Regeln und Standards beim Handel mit Binären Optionen verpflichtet hat.

Binäre Optionen einfach erklärt

RegulierungBei Binären Optionen handelt es sich um Finanzinstrumente, bei denen Sie Renditen auf Ihre Investitionen bekommen. Sie treffen eine Voraussage darüber, ob und wie sich der Marktwert eines Vermögensindexes (z. B. Rohstoffe, Aktienindizes, Währungen) verändern wird und tippen entweder die Tendenz (hoch/tief), legen eine Grenze fest, in denen sich der Wert der Option nach Ablauf bewegen wird, oder aber Sie fixieren ein exaktes Ergebnis.

Die Einfachheit dieses Systems ist auch genau der Punkt, warum so viele Anleger auf die Binären Optionen setzen. Wer sich regelmäßig gut informiert und auch die Märkte beobachtet, der hat exzellente Chancen, einen hohen Gewinn zu erwirtschaften. „ Cash or Nothing“ heißt die Devise – alles, oder nichts.

Handelsplattform und Handelsumgebung von 24option

Über die Handelsplattform von 24option können Binäre Optionen unterschiedlicher Gattung auf 82 Assets (Basiswerte) gehandelt werden. Die webbasierte Plattform gilt als die fortschrittlichste ihrer Art und besticht durch High-Tec Module, die komplett in deutscher Sprache zur Verfügung stehen. 24option hat eine nutzerfreundliche Oberfläche, die den Tradern eine schnelle, leicht verständliche und unterhaltsame Handelserfahrung bietet.

Die Basiswerte bei 24option im Einzelnen:

  • 23 Währungspaare (Majors, Bitcoin u.a)
  • 17 Indizes (z. B. Dow Jones und Dax)
  • 34 Aktien ( z. B. Coca Cola, Exxon und Disney)
  • 8 Rohstoffe ( z. B. Gold, Silber, Platin)

Wenn Sie mit Binären Optionen auf 24option handeln möchten, dann stehen Ihnen hierfür 4 verschiedene Arten zur Auswahl:

  • Hoch/Tief (Call/Put)
  • Treffer – Touch (OneTouch-Optionen)
  • Grenze / Boundary (Boundary Options/Range)
  • 30 / 60 Sekunden – Option (60 Sekunden Handel/Turbo/Short-Therm)

Bei den klassischen Binären Optionen liegt die maximale Rendite bei 89 Prozent. Bei One Touch und Range Optionen bei 310 Prozent (High-Yield-Rendite). Laut den Erfahrungen von BinäreOption.info ist 24option ein seriöser Broker.

Tipp für Neuanleger: Bei 24option gibt es die risikofreie Early Closure Funktion, die Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit gewährleistet. Sie können Ihre Optionen hierbei schon vor Fälligkeit anbieten und an den Broker zurückgeben, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Option nicht erfolgreich sein wird. Dies ist besonders für Anfänger absolut top, hat Early Closure schon so manch einen Trader vor großen Verlusten bewahrt.

24option agiert kommissionsfrei – ohne bid and ask Preise, keine Spreeds, keine Rollover!

Strategien für Binäre Optionen

Es gibt zahlreiche Wege, die Ihnen zu einer effizienten Handelsstrategie verhelfen. 24option unterhält ein Bildungszentrum, in dem Sie alle wichtigen Informationen für den Handel mit Binäroptionen abrufen können. Hier erhalten Sie zudem Werkzeuge für die Entwicklung Ihrer ganz persönlichen Strategie. Ob aggressiv, passiv oder eine Kombination aus beidem: Stets können Sie individuell entscheiden.

Mit Handelsstrategien sind Regeln gemeint, die Ihnen als Händler zu einer ansehnlichen Rendite verhelfen können. Investieren Sie beispielsweise erst dann, wenn Sie den Markt lange genug beobachtet haben. Dies ist übrigens eine Grundregel, ohne die es im Handel mit binären Optionen kaum Gewinne gibt.

Eine andere Strategie ist die, dass Sie im Vorfeld einen maximalen Betrag für einzelne Handels-Sessions festlegen – nie mehr als 3 % des Gesamtbetrages auf eine Option zum Beispiel.

Entwickeln Sie jedoch immer eine Strategie, die Ihr Verlustrisiko minimiert. Starten Sie mit kleineren und risikoärmeren Trades, investieren Sie anfangs nur geringe Summen. Wenn Sie unsicher sind, welche Strategien für Sie die besten sind, dann schauen Sie sich im Bildungszentrum von 24option um und stöbern Sie in der Videothek, wo es u.a. Wissenswertes zu Marktbewegungen gibt, nutzen Sie Webinare oder informieren Sie sich mittels eBook des Anbieters.

Auf Wunsch richtet der Broker auch ein Demokonto ein!

Kontoeröffnung, Einzahlungen und Auszahlungen bei 24option

Wer ein Handelskonto bei 24option erstellen möchte, der muss zunächst den Registrierungsprozess durchlaufen. Neben Namen und Adresse müssen beim Anmelden auch Angaben zum Zahlungsablauf für Ein- und Auszahlungen eingegeben werden. Bei der Mindesteinzahlung und der Mindesthandelssumme ist der Broker im Vergleich allerdings eher mittelmäßig – die Mindesteinzahlungssumme beträgt 250 Euro / Mindesteinsatz 24 Euro.

Einzahlungen können auf verschiedenem Wege durchgeführt werden. Der gängigste führt über die Kreditkarte (u.a. Visa, Mastercard, Maestro). Zu beachten ist jedoch, dass bei Zahlungen per Kreditkarte eine maximale Höhe von 10.000 Euro pro Tag sowie 40.000 Euro pro Monat nicht überschritten werden dürfen.

Elektronische Zahlungen können mittels Skrill, Neteller, Paypal und Money Gram erfolgen. Darüber hinaus werden die klassische Banküberweisung und die Sofortüberweisung akzeptiert, wobei Letztere zum Vorteil hat, dass die Einzahlung umgehend beim Trader gutgeschrieben wird, sodass mit dem Handel der Binären Optionen direkt begonnen werden kann. Bei regulären Überweisungen vom Bankkonto können hingegen einige Tage vergehen, bis dass Geld beim Broker gutgeschrieben wird. Darüber hinaus liegt die Mindesteinzahlungssumme hier aufgrund des Mehraufwands bei 1.000 Euro.

Tipp: 24option belohnt höhere Einzahlungen mit zusätzlichen Extras! Kunden mit einem Goldkonto erhalten bei jedem Trade einen um 2 Prozentpunkte höheren Gewinn, wenn mindestens 10.000 Euro eingezahlt wurden. Beim Platinkonto erhöht sich die Rendite nochmals um 2 Prozentpunkte auf 89 Prozent. Ab dem Gold-Konto wird zudem ein Bonus von bis zu 100 Prozent gewährt. Die Boni von Gold- und Platin-Konten sind mit dem Broker individuell verhandelbar.

Sollten Sie schon ein Konto bei einem Mitbewerber besitzen und zu 24option wechseln wollen, dann gewährt 24option Ihnen einen zusätzlichen Bonus. Sprechen Sie hierfür 24option direkt an.

Auszahlungen erfolgen beim Standardkonto einmal monatlich. Die erste Abbuchung ist hier ohne Gebühren möglich. Bevor die erste Abbuchung in Auftrag gegeben werden kann, müssen dem Binäre Optionen Broker Kopien des Ausweisdokumentes (Personalausweis oder Führerschein) sowie eine beliebige Rechnung (z. b. für Strom/Gas/Wasser) zugeschickt werden. Hiermit soll den europäischen Vorschriften der Geldwäschebekämpfung entsprochen werden. Wichtig: Name und Anschrift müssen auf beiden Dokumenten identisch sein!

Wird per Kreditkarte gezahlt, so ist auch von dieser eine Kopie einzureichen.

Die Auszahlung erfolgt bei 24option auf dem gleichen Wege, wie die Einzahlung. Bei nicht kostenlosen Abbuchungen auf Kreditkarte, Neteller und PayPal fallen 3,5 Prozent Gebühren an, bei Skrill 2 Prozent. Fixe Gebühren von je 25 Euro müssen für Überweisungen gezahlt werden – Mindestabbuchung hier 100 Euro.

Tipp für Kunden mit Gold- oder Platinkonto: Beim Goldkonto ist monatlich eine Abbuchung kostenlos / Beim Platinkonto verzichtet der Broker komplett auf die Berechnung von Gebühren.

Mobiles Traden mit Binären Optionen

Noch flexibler und schnell sind Sie, wenn Sie sich auch die Trading-App von 24option downloaden. Mit der 24option App lässt sich genauso handeln, wie von Ihrem stationären Rechner aus. Der Hauptunterschied ist jedoch, dass alle Inhalte hier auf das Wesentliche beschränkt sind. Die Seite benötigte dadurch weniger Platz, sodass sich auch Grafiken perfekt auf dem Smartphone anzeigen lassen. Und so können ganz bequem und schnell Charts abgerufen werden, Kurse verglichen, Optionen gekauft- oder verkauft oder persönliche Daten geändert werden.

24option App - Unsere Erfahrung

Sie haben noch Fragen? So nehmen Sie Kontakt zu 24option auf

Haben Sie Fragen, die sich nicht klären ließen, so können Sie sowohl schriftlich als auch telefonisch Kontakt zu 24option aufnehmen. Das Service Team des Brokers steht Ihnen an 7 Tagen die Woche 24 Stunden lang gerne zur Verfügung und steht Ihnen mit Rede und Antwort hilfreich zur Seite.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, jederzeit den Live-Chat des Anbieters zu nutzen.

Tolles Portfolio und trotzdem negative Schlagzeilen für 24option

Trotz der vielen Highlights, die für den Broker 24option sprechen, tauchen in Foren und auf Plattformen wie Facebook immer wieder Berichte auf, dass Forex- und Binäre Optionen Broker unseriös und lediglich auf Abzocke aus sind. Dies ist nicht nur geschäftsschädigend für 24option, sondern auch irreführend für Einsteiger. Die Verunsicherung ist groß!

Bedenken Sie, dass sich in Onlineportalen meist nur die User zu Wort melden, die nicht zufrieden sind, weil sie beispielsweise mit Verlusten aus dem Handel gingen.

Der Handel mit Binären Optionen ist jedoch ein Risikogeschäft, das natürlich auch mit dem Einfahren von Verlusten einhergehen kann. Doch bitte: Dies sagt nichts über die Seriosität des Brokers aus!

Fazit: 24option bieten seinen Kunden eine exzellente Trading-Plattform, offeriert ein tolles Bonusprogramm und gewährleistet darüber hinaus eine einwandfreie Darstellung auf mobilen Geräten. Die Handelsarten sind vielfältig, die Renditen hoch. Darüber hinaus punktet 24option mit dem integrierten Bildungszentrum und dem schnellen Kundensupport. Zurecht also gehört 24option im Erfahrungsbericht und bei Bewertungen für 2014 unter die 6 besten Broker weltweit!

Zur Webseite: 24option

Video (YouTube) zu 24option

► Die 10 besten Broker: Binäre Optionen Broker im Vergleich