Umfangreiche Regelungen im Erbrecht

Umfangreiche Regelungen im ErbrechtFür viele Menschen ist es sehr unangenehm, schon zu Lebzeiten den Nachlass zu ordnen und ganz konkret zu regeln. Dies ist zwar verständlich, in der Regel aber immer auch sehr leichtsinnig. Wer etwas zu vererben hat und späteren Erbstreitigkeiten schon im Vorfeld zuvor kommen möchte, der sollte es nicht versäumen, rechtzeitig ein Testament zu erstellen. Nur so kann wirklich sichergestellt werden, dass der Nachlass in die zuvor gewählten Hände fällt.

Das Erbrecht auf Erbrecht heute kann jeder im Rahmen seines Testamentes anordnen und verfügen das ein Testamentsvollstrecker den eigenen Nachlass wunschgemäß verwaltet und abwickelt. Für den Testamentsvollstrecker gelten die gesetzliche Verpflichtungen und festgesetzten Regeln, an die er sich unbedingt halten muss. Sonst macht er sich den Erben gegenüber strafbar und ist zum Schadensersatz verpflichtet wenn er seinen Verpflichtungen nicht korrekt nachkommt. In den letzten 5 Jahren wurde circa 1 Billion Euro in Deutschland vererbt, da sind kleine Unstimmigkeit und großer Unfrieden unter den Erben leider vorprogrammiert. Umso wichtiger ist es schon vorab klare Regelungen zu treffen.

Für das Testament sind unterschiedliche Formen möglich, das ‚Testament als einseitige Verfügung‘, der ‚Erbvertrag als zweiseitiges Rechtsgeschäft‘ und das ‚Berliner Testament‘, für Ehegatten und Lebenspartner. Es kann auch verfügt werden, dass lieb gewordene und geschätzte Personen, die einen großen Stellenwert im eigenen Leben erreicht haben, im Nachlass bedacht werden. Die Verteilung des Eigentums einer verstorbenen Person wird durch das Erbrecht gesetzlich geregelt. Das Erbrecht ist in Deutschland im Grundgesetz verankert und um sicher zu sein das alles wunschgemäß umgesetzt wird, sollte der letzte Wille unbedingt notariell beglaubigt werden. Es ist sehr wichtig und auch notwendig, sich rechtzeitig um den Nachlass nach dem Ableben zu kümmern, damit keine unangenehmen Überraschungen den Familienfrieden gefährden. Die umfangreichen Regelungen im Erbrecht auf Erbrecht heute und die persönlichen Wünsche und Vorstellungen können mit einer fundierten rechtlichen Beratung ergründet, erklärt und umgesetzt werden.